Apfel-Oats

 

Die Uni fängt wieder an und damit die wichtige Frage: Was esse ich zum Frühstück? Für mich ist das Frühstück mit die wichtigste Mahlzeit des Tages. Für alle Langschläfer und diejenigen, die morgens nicht viel zeit haben, habe ich ein super schnelles Frühstück für euch, was ihr am Tag vorher vorbereiten könnt.

 

 

Zutaten für eine Portion:

3 EL zarte Haferflocken

3 EL kernige Haferflocken

150 mL Milch oder Milchalternative

1 TL Honig

etwas Zimt

4 Walnüsse

1/2 Apfel

 

Zubereitungszeit: 5 Minuten

 

1. Schneide den Apfel in kleine Würfel.

2. Gib alle Zutaten in ein Schälchen oder ein Einmachglas.

3. Rühre alles gut um und stelle es über Nacht in den Kühlschrank.

 

 

Tipp: Du kannst zusätzlich einen halben Apfel fein reiben und ihn in die Mischung geben.