Gnocchi-Pfanne

Leckeres Essen muss nicht schwer zu kochen sein. Heute zeige ich euch eine super einfache und schnelle Gnocchi-Pfanne. Und das beste ist, dass ihr das Gericht je nachdem, was ihr an Zutaten da habt, verändern könnt.

 

Zutaten (für 4 Portionen):

1 Kg Gnocchi

1 Tomate

1 Zucchini

1/2 Aubergine

1 Zwiebel

1 EL Tomatenmark

Salz, Pfeffer, ital. Kräuter

 

Preis pro Portion: 0,90€

 

Zubereitungszeit: 7 Minuten

Kochzeit: 10 Minuten

 

1. Koche die Gnocchi in gesalzenem Wasser nach Packungsanleitung.

2. Schneide in der Zwischenzeit die Zwiebel in grobe Würfel, die Zucchini in Scheiben und die Aubergine in feine Würfel.

3. Erhitze etwas Öl in einer hohen Pfanne. Brate die Zwiebel kurz an. Gieße währenddessen die Gnocchi ab.

4. Gib nach und nach das restliche Gemüse hinzu und brate dieses bei mittlerer Hitze an.

5. Wenn das Gemüse gar ist, gib das Tomatenmark hinzu und rühre alles gut um.

6. Schneide die Tomate in Würfel. Schütte die Gnocchi zum Gemüse und vermische alles.

7. Würze das Essen gut. Die Tomaten kannst du entweder in die Pfanne geben oder auf jede Portion extra drübergeben.

 

Tipp: Mit etwas geriebenem Parmesan bekommt das Essen eine besondere Würze.