Frittata

Frittata ist das italienische Omlette und eins der einfachsten Gerichte schlechthin. Ich zeige euch heute eine leckere vegetarische Version, die selbst Fleischfans lieben werden.

 

Zutaten für 2 Portionen:

6 Eier

4 Champignons

1/2 Zucchini

1/2 Paprika

1 TL TK-Kräuter

Salz, Pfeffer

 

Preis pro Portion: 1,40€

 

Zubereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 20 Minuten

 

1. Wasche/putze das Gemüse. Schneide die Pilze in Scheiben und die Paprika in Würfel. Halbiere die Zucchini und schneide sie in Scheiben.

2. Schlage die Eier in einer Schale auf. Verquirle sie nur leicht.

3. Heize eine Pfanne auf mittlerer Stufe ein. Gib etwas Öl hinein.

4. Brate kurz das Gemüse an (es sollte nur etwas weicher werden).

5. Füge die Eier hinzu. Würze mit den Kraütern, Salz und Pfeffer. Rühre kurz um.

6. Gib den Deckel auf die Pfanne und dreh die Hitze etwas runter.

7. Brate das ganze so lange an, bis die komplette Eimasse gestockt ist.

 

Tipp: Du kanst auch Fleisch oder Fisch in die Frittata tun. Dieses solltest du vorher kurz anbraten.