Gemüsesuppe

An manchen Tagen fällt mir auf, dass ich teilweise zu wenig Gemüse esse. Um das auszugleichen, koche ich häufig eine Gemüsesuppe. Schnell gemacht und gesund, ist sie eine klasse Vitaminbombe.

 

Zutaten (für 6 Portionen):

1,2 L Wasser

3 Kartoffeln

1 große Süßkartoffel

1 Stange Lauch

2 Möhren

2 Zucchini

1 Zwiebel

Salz, Pfeffer, Muskatnuss

 

Preis pro Portion: ca. 0,50€

 

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 20 Minuten

 

1. Schneide das Gemüse in grobe Würfel. Erhitze etwas Öl in einem großen Topf und das Wasser im Wasserkocher.

2. Brate erst die Zwiebeln glasig an. Gib dann das Gemüse nach und nach in den Topf und brate es jeweils kurz an.

3. Füge nach fünf Minuten das Wasser hinzu und bringe das Ganze mit geschlossenem Deckel zum Kochen. Rühre gelegentlich um.

4. Püriere die Suppe nach fünfzehn Minuten so, dass noch kleine Stückchen übrig bleiben. Würze die Suppe mit Salz, Pfeffer und etwas Muskatnuss.